Snow White Blood & Oversense and Silent Saga

Rock: Ballroom
Datum: Samstag, 23. März 2019 20:30

Veranstaltungsort: Vvk Location 10€, Vvk Online ab 11,50€ , Ak 13,00€

 Alle Events im Ballroom klimatisiert!!

Tickets in der Location ohne Vvk-Gebühren, nur Di - Do von 18 - 20 Uhr erhältlich !

Tickets hier oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Vorverkauf

Snow White Blood 2019 Pic1 By Tim Rochels 500

Snow White Blood – Märchenhafter Symphonic Metal – Enter the fairytale!

Snow White Blood verbinden die imposante Klangvielfalt des Symphonic Metal mit der Märchenwelt aus längst vergangenen Zeiten. Mit jeder ihrer Kompositionen nimmt die 2013 gegründete Band ihre Zuhörer mit auf eine einzigartige Reise durch die Welt der Fabeln, Erzählungen und Geschichten.

Homepage, klick hier   Facebook, klick hier   Video, klick hier

Bereits kurz nach ihrem Debüt konnten die vier Musiker ihr Publikum nachhaltig verzaubern und so innerhalb kürzester Zeit eine erstaunliche Fanbase gewinnen und ausbauen.

2017 konnte die Band als Supportact für die Bands Amberian Dawn, Diabulus in Musica und Xandria ihre Fanbase weiter ausbauen und in den Battles für das Female Metal Event 2017 in den Niederlanden als Audience- und Jurysieger bis ins Halbfinale vordringen.

Auch in 2018 war die Band wieder auf namhaften Festivals wie dem Rhön Rock Open Air vertreten und wurde im Newcomer-Wettbewerb für einen Slot auf dem M´era Luna Festival auf den 2. Platz gewählt. Stilistisch bewegt sich die Band zwischen Nightwish, Within Temptation, Delain und Xandria.

Oversense 2019 Pic1 By Wolf Nystroem 500

Ein außergewöhnlicher Mix aus eingängigen Melodien, fetten Gitarrenriffs, treibenden Drums und der Powerstimme von Frontmann Danny Meyer, das ist OVERSENSE.

Homepage, klick hier   Facebook, klick hier   Video, klick hier

Die Musik der unterfränkischen Band lebt auf ihrem am 12.05.2017 über Dr. Music Records erscheinendem Debütalbum „The Storyteller“ von der Abwechslung des Songwritings, das sich zwischen verschiedenen Metal und Rock Stilen bewegt. Die Kombination aus harten Headbanger-Riffs, bombastischem Orchester und Chören kreieren einen einzigartigen Sound in Form von schnellen Heavy Metal Tracks bis zu melodiösem Power Rock.

Neben Gigs auf renommierten Metal Festivals, supportete die Band bereits Metal Größen wie In Extremo und Orden Ogan auf den Metal Hammer Awards 2017 und tourte zuletzt mit Metal-Legende DORO in Europa. Noch in 2018 stehen sie mit Hermann Frank und Bonfire auf einer Bühne.

„OVERSENSE haben mit „The Storyteller“ ein beeindruckendes Album produziert, das in der Szene mit Sicherheit für Furore sorgen wird. Die Nordbayern bestätigen, dass es um den deutschen Melodic Metal Nachwuchs gut bestellt ist. OVERSENSE haben sich ein starkes Team zusammengestellt und mit ihrem neuen Album ein ganz besonderes Meisterwerk produziert, das nicht nur Fans von Bands wie Edguy, Orden Ogan oder Brainstorm begeistert!“

Silent Saga 2019 Pic1 By Nadine Meyer 500

Die Songs von Silent Saga gehen über die aktuelle Musik des Genres hinaus und kombinieren Heavy und Thrash Metal mit intensiven Gesangsmelodien. Die Texte machen die Band ebenfalls bemerkenswert, sprechen den Hörer direkt an und bringen einige aktuelle Themen und Herausforderungen zur Diskussion, mit denen wir alle heute konfrontiert sind.

Homepage, klick hier   Facebook, klick hier   Video, klick hier

Silent Saga stammt aus Hamburg, wo Sabrina Todt (Gesang und Flöte) und Renato Angelo (Keyboards und Gitarren) seit dem Umzug aus Brasilien seit 2014 leben. Als Nachfolger des Brazilian Metal Act Amazon, der sich mit einigen der größten Frauen-Front-Bands wie Epica und Nightwish zusammengetan hat, haben sie sich Ende 2016 zusammengetan und eine neue Marke geschaffen: Silent Saga. Abgerundet wird das Quartett durch Basser Carsten (Sharky) Meyer , der in den letzten Jahren bei RATPACK, einem der letzten line‐ ups von ZED YAGO und der Jutta Weinhold Band am Start war. Der erfahrene Schlagzeuger Daniel Sapcu komplettiert die neue europäische Besetzung.

Das Debütmaterial der Band, das von Sander Gommans (After Forever / HDK / Phantom Elite), Ivo Van Dijk (Xystus, Karmaflow) und Amanda Somerville (Avantasia, Kiske / Somerville) produziert wurde, umfasst 10 Tracks und wird in einem Format von 3 veröffentlicht EPs als Ball Of Vanities, Immortal bzw. The Path.

 

Einlass
19.30 Uhr
Beginn
21:00 Uhr

 

Alle Daten


  • Samstag, 23. März 2019 20:30

Location

Kontakt

Lassallestraße 11
21073 Hamburg, Germany
040 / 18 11 10 10
Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website:  www.mariasballroom.de 

 

Social Networking

                               

 

Infos für Rollifahrer

Quick Links

 

ÖFFNUNGSZEITEN

  • Di. bis Do. ab 18.00 Uhr bis Ende
  • Fr. und Sa. ab 19.30 Uhr bis Event-Ende
  • So. nur bei Events geöffnet