CRYPTEX - Anthems Of Glory Tour 2017 ! Plus THE THIRD LIGHT & PARANOID PICTURES

Progressive / Art-Rock: Ballroom
Datum: Freitag, 24. November 2017 21:00

Eintritt: Vvk Location 10€, Vvk Online ab 11,50€ , Ak 13,00€

Tickets in der Location ohne Vvk-Gebühren, nur Di - Do von 18 - 20 Uhr erhältlich !

   

    Tickets hier oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen


Vorverkauf Vorverkauf Vorverkauf

 

Cryptex PromoPic Web 1 2017 by Martin Huch 500

 

Nach über 200 Konzerten in 20 europäischen Ländern und der mit begeisterndem Lob bedachten Debütalbum-Veröffentlichung im Jahr 2011, hat sich diese außergewöhnliche Formation um Frontmann Simon Moskon vor allem aufgrund ihrer extrem mitreißenden Shows, einen absoluten Geheimtipp-Status mit hohem Unterhaltungswert in Europas Live Sektor erarbeitet.

 

Homepage, klick hier   Facebook, klick hier   Video, klick hier


In jüngster Vergangenheit wurden bereits die ersten, ausgedehnten Europatourneen mit Pain Of Salvation oder Threshold, sowie im Frühjahr 2013 die Erste internationale Headliner-Clubtour im Rahmen der vorangegangenen DVD-Veröffentlichung („Live At De Bosuil 2012“) absolviert. Ferner spielte man unter anderem im Sommer desselben Jahres eine große Arena-Show, als support für keinen geringeren als Alice Cooper.


Als 2011 ihr erstes Album “Good Morning, How Did You Live?” das Licht der Welt erblickte, hat CRYPTEX sofort genreübergreifend Fans faszinieren können. CRYPTEX liefern mit ihrer „konsequent und aus Überzeugung zwischen allen Stühlen stehenden“ Musik, sowie dem klaren und heutzutage seltenen Alleinstellungsmerkmal den perfekten Soundtrack für Romantiker, Phantasten, hoffnungslose Melancholiker, Partywütige, frisch Verliebte, Zornige, Trauernde, Außenseiter und Rebellen, um an einer beeindruckenden Reise durch ein vielfältiges, originelles und anspruchsvolles Sound-Kaleidoskop teilzunehmen.


Mit ihrem neuen Werk, welches den Titel “Madeleine Effect“ tragen wird, wollen die vier Vollblutmusiker nun erneut einen Meilenstein in ihrer Bandgeschichte setzen.

____________________________

Paranoid Pictures 2017 Pic1 By Abby August 500

 

Braucht die Welt im Jahr 2017 noch eine Grungeband? Paranoid Pictures ist es egal was die Welt braucht! Eingängige Riffs, eine Stimme zwischen unbändiger Wut und tiefster Depression – klingt nach den 90ern? Definitiv, aber was diese Band an Songs abfeuert ist zu 100% Musik für – oder besser gegen die Gegenwart.

 

Bandpage, klick hier   Facebook, klick hier   Video, klick hier

 

Das Debütalbum „Sleepwalker“ erinnert bereits im Titel an die Anfänge der Band, die bis vor kurzem noch unter diesem Namen aufgetreten ist. Die Namensänderung markiert einen Wendepunkt, aber dem Sound ihrer Anfangstage ist die Band treu geblieben, und der wurde und wird neben einschlägigen Größen des Grunge auch von John Frusciante, Madrugada und Motörhead beeinflusst. „Sleepwalker“ ist ein rauher Brocken Rockmusik, innerhalb von einer Woche im Proberaum in Hamburg aufgenommen, ungeschliffen und kantig, aber auch fragil und voller Zweifel und mit einem Pop-Appeal der seinesgleichen sucht.

________________________

The Third Light 2017 Pic1 By Sven Hinnack 500 

 

Die Hamburger Alternative Rock Band THE THIRD LIGHT wurde 2016 gegründet und besteht aus den drei Mitgliedern Arved (Schlagzeug), Cabby (Bass) und Sven (Gesang, Gitarre).

 

Bandpage, klick hier   Facebook, klick hier   Video, klick hier

 

Bereits vertraut aus verschiedenen musikalischen Projekten aus der Vergangenheit hat sich die Band in Hamburg wieder zusammengefunden, um das zu tun, was sie lieben, ganz getreu nach dem Motto: „Play loud - Plays out“. Mit straightem Bass, treibenden Takten, harmonischem Gesang und durchaus abwechslungsreicher Gitarre kann die dreiköpfige Konstellation mit dreckigen und lauten, aber auch mit ruhigeren Passagen überzeugen, sodass ein moderner, energiegeladener Sound entsteht. So wie altbekannte Trios aus verschiedenen Rock-Epochen reduzieren auch THE THIRD LIGHT ihren Sound auf die grundlegenden Elemente: Schlagzeug, Bass und Gitarre.

 

Adresse
Lassallestraße 11, 21073 Hamburg, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • Freitag, 24. November 2017 21:00

Location

Kontakt

Lassallestraße 11
21073 Hamburg, Germany
+49 (0) 18 11 10 10
Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website:  www.mariasballroom.de 

 

Social Networking

                               

Quick Links

 

ÖFFNUNGSZEITEN

  • Di. bis Do. ab 18.00 Uhr bis Ende
  • Fr. und Sa. ab 19.00 Uhr bis Event-Ende
  • So. nur bei Events geöffnet