Öffnungszeiten

Di. - Do.   ab 18.00 Uhr
Fr. - Sa.   ab 19.00 Uhr
 ◄◄  ◄  ►►  ► 
June 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
6
13
19
20

SuedKultur

Club Kombinat

Ersatzverkehr

 

◄ Zurück

AUSVERKAUFT - Zusatzkonzert 18.03.16 !! DENNIS ADAMUS & BAND (Country`n`BluesRock) Special Guest BEC LAVELLE (Solo Acoustic) AUSVERKAUFT

Country, Blues, Rock: Ballroom 
 
 16 .01 .2016 21:00
Vvk Location 8 € , Vvk Online 9,50 € , Ak 10 €

 

             Tickets Online, Klick Hier 

 

  Das Konzert ist Ausverkauft, am 18.03.16 gibt es ein Zusatzkonzert !

 

    

DENNIS ADAMUS & BAND

 

Dennis spielt Akustik-Gitarre und Mundharmonika, aber auch E-Gitarre und E-Bass. Dazu kommt seine wahre Leidenschaft - der Gesang! Er versteht es mit seiner Power-Stimme das Publikum anzuheizen, während er mit den Instrumenten dem Song Fülle verleiht. Seine Stimme und sein Soundstil, inspiriert durch diverse Künstler wie z.b. Jimmy Cornett, hat er selber weiterentwickelt. Er hat eine stimmliche Vielfalt, die ihn besonders auszeichnet, egal ob rauchig, dreckig oder gefühlvoll. Er schafft es, die Emotionen auf das Publikum zu übertragen. Bei The Roadhogs kann Dennis all dieses mit einbringen und seinen Emotionen freien Lauf lassen.

 

Facebook, klick hier

 

Video, klick hier

"Die Inspiration bekomme ich aus dem Wörterbuch, dann fällt mir immer etwas ein", sagt Dennis schmunzelnd. Er schreibt viele eigene Songs, aber auch die Cover-Songs haben sozusagen eine eigene Note. Unterstützt mit Mundharmonika und Gitarre wird das Ganze lebendig und bekommt die nötige Power - da kann schonmal eine Saite reißen.

Blues, Country, Rock 'n' Roll - das nie zu enden scheinende Portfolio von Dennis macht aus ihm einen besonderen Künstler und Musiker. Die Klangfarbe seiner Stimme, der Sound aus der Mundharmonika, dazu der Rhythmus der Gitarre, alles einzigartig und unvergesslich. Voice & Sound!

_________________________________________

BEC LAVELLE

 

Lavelle singt seit ihrem dritten Lebensjahr. Nach der Schule studierte sie Tanz und Gesang. Von 2001 bis 2009 sang Lavelle für die australischen Fernsehserie McLeods Töchter fast alle Songs. Im Jahr 2006 hatte sie in einer Folge der Serie eine Gastrolle als „Bindy Martin“.

 

Homepage, klick hier

 

Facebook, Klick hier

 

Video, Klick hier

 

Nachdem Lavelle an den ersten zwei Soundtrack-Alben der Serie mitgewirkt hatte, veröffentlichte sie 2007 ihr erstes eigenes Album Intimate Portrait. Die anschließende Europakonzertreihe fand überwiegend in Deutschland statt. Nach der Mitarbeit am dritten McLeods-Töchter-Soundtrack (2008) brachte sie 2010 ihr zweites Album Love & Bravery heraus.

 

 

 


AdresseLassallestraße 11, 21073 Hamburg, Deutschland
 

Karte


 

Alle Daten

  • 16 .01 .2016 21:00

Powered by iCagenda

Vorverkauf !



Bei uns auftreten !

Schnell-Kontakt

Email:
Betreff:
Nachricht:
Anti-Spam Frage: Wie viele Monate hat das Jahr?

Letzter Eintrag

Clubstiftung HH